FungiMania!

Puffpilze

Neben dem, dass dieses Jahr mit seinem außergewöhnlich hei0em Sommer und milden Frühlingsmonaten so manchem Schädling ein Paradies beschert hat, ist es auch ein wunderbarer Nährboden für eine reichhalte Pilzpopulation. Überall sprießen bekannte und weniger bekannte Hüte aus dem Boden… Besomders viele Puffpilze sind es dieses Jahr, die wie kleine alte Lederbälle in der Wiese […]

Was ein Pflänzchen!

Die Heilpflanze des Jahres 2020 steht bereits fest: Die gemeine Wegwarte! Asche auf mein Haupt, ich kannte sie nicht. Wie der Zufall es wollte, tat sich im August mitten auf unserer Wiese eine hübsche kleine Blume auf und nach kurzer Recherche stellte such heraus, dass es eben dieser kleine Alleskönner ist, der im kommenden Jahr […]

Mini Wildwiese

Hinter unserem Haus befindet sich ein recht winziges Stück Wiese, das ich dieses Jahr einfach nicht mit gemäht habe, um mal zu schauen, was so passiert. Und es ist richtig was gewachsen!! Folgend eine Liste der Pflanzen aus diesen ca. 5×5 Metern wilde Wiese. Steinbrech Storchschnabel Gamander-Ehrenpreis Löwenzahn Margerite Berg-Weidenröschen Ich denke, so ein Stückchen […]

Pflanzen bestimmen – besser digital!

Zu meiner Schande ist es so, dass nur weil ich so schön in der Natur wohne, ich leider noch lange nicht alle Pflanzen und Tiere bestimmen kann. Mein Fokus scheint doch immer mehr auf das Natur-erleben als das Beschreiben der einzelnen Geschöpfe und Pflanzen ausgerichtet gewesen zu sein. Die vielen Fotografien der WILDFLOWERS auf meinen […]

Wildwiese vs. Heuwiese

Nachdem unsere Wiese am Wald nicht mehr genutzt wird, ist sie nun seit drei Jahren sich selbst überlassen. Ein zugegebenermaßen eher aus Faulheit entstandenes Projekt zeigt auf, wie unterschiedlich die Natur Flächen bepflanzt und wie die von uns Menschen genutzten Wiesen aussehen. Wild ist sie geworden, die ehemalige Ponywiese, der Weg hindurch ist begleitet von […]